KREISVERBAND CUXHAVEN

Termine

Es sind derzeit keine Veranstaltungstermine eingetragen.

Das "Grüne Büro" ist in Cuxhaven in der Süder-
steinstraße 24. Es wird vom Kreis- und Ortsverband Cuxhaven genutzt sowie von der Kreistags- und Stadtratsfraktion.

Unsere Öffnungszeiten: Di + Do 16:00 bis 18:00 Uhr

Unsere sonstige Erreichbarkeit: Telefon: 04721-664344 oder gruene-kv-cuxhaven@t-online.de

regional zuständige Landtags- und Bundestagsabgeordnete

Eva Viehoff - Mitglied im niedersächsischen Landtag

Auf dieser Internetseite

Eva Viehoff

Ihr eigene Internetseite

Eva Viehoff

Julia Verlinden - Mitglied des Bundestages

Auf dieser Internetseite

Julia Verlinden

Ihre eigene Internetseite

Julia Verlinden

Bundesverband und Bundestagsfraktion

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - zur Bundespartei leiten wir Sie hier weiter.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - zur Bundestagsfraktion leiten wir Sie hier weiter.

Die Bundesdelegiertenkonferenzen sind für uns das Forum, um grüne Inhalte festzulegen, Programme zu erarbeiten, den Bundesvorstand zu wählen, Wahllisten aufzustellen....

 

17.11.2019

BDK 2019 in Bielefeld

Julia Verlinden (Mitte) mit Cuxhavener und Stader Delegierten und Gästen

Zurück aus Bielefeld…

Die Lähmung des politischen Lebens und der Entscheidungen 1) durch die Bundesregierung – gerade wenn es um Klimawandel geht - kritisieren viele und lässt manche verzweifeln. Das kam auch bei der Bundesdelegiertenversammlung (BDK) in Bielefeld zum Ausdruck. Und so kamen viele konkrete Vorschläge auf den Tisch – breit bei den Grünen vorher und auf der BDK diskutiert. Auch der Wille – getragen vom Verantwortungsbewusstsein – zum Regieren kam zum Ausdruck.

Es muss viel geändert werden, der Klimawandel verlangt es, die Verteidigung und Weiterentwicklung der Demokratie verlangen es und das Auseinanderdriften der Gesellschaft (Stichworte: arm/reich) verlangt es. Wir wissen: viele suchen nach Wegen, wir spüren, viele schauen auf Grün und wir merken, viele wollen mit uns zusammen handeln.

Die umfangreichen Anträge zum Wohnen, zum Klimaschutz und zum „anders Wirtschaften“ sowie die vielfältigen Anträge zu Syrien, Seenotrettung, Agrarwende, Frauenrechten, Bauwende, gegen Stromsperren… wurden leidenschaftlich diskutiert – denn es geht um was: von Grüns werden Lösungen erwartet und wir haben gut durchdachte Vorschläge zur sozialökologischen Transformation.

Ja, die Wahl von Annalena Baerbock und Robert Habeck, die Reden und der Beifall der Anwesenden beweist: Anerkennung und Vertrauen sind da. Parteirat, erweiterter Bundesvorstand, Schiedsgericht – all dies ist mit engagierten Grünen besetzt – auch hier hörten wir mitreißende Reden.

Wir waren aus dem Landkreis zu viert in Bielefeld: Frank aus Cuxhaven, Heribert aus Geestland, Norbert aus Bexhövede und ich. Besser als Heribert lassen sich die Eindrücke nicht zusammenfassen – jederzeit begeistert: „Toll. So viel Kluges!“

Ja, und ich fände es interessant zu erfahren, welchen Eindruck Ihr von der BDK habt… Ich finde: Lasst uns diesen Schwung von der BDK mitnehmen – lasst uns (weiterhin) hier handeln und lasst uns die Zusammenhänge im Blick haben.

 

1)              Ausgenommen ist hier der befürchtete endgültige Beschluss zur Onshore-Windenergie (Abstandsregelung), wodurch ein 40% Rückgang vorhergesagt wird.

BDK 2018

Dies ist erst der Anfang…. das Motto der grünen Bundesdelegiertenkonferenz Die Grünen wählten am letzten Wochenende ihre gesamte Parteispitze und Bundesgremien neu: einige „bekannte Gesichter“ waren dabei, einige sind neu in diese Positionen gewählt worden – allen voran die beiden Vorsitzenden ... »mehr

BDK - Herbst 2017

Begonnen wurde die Bundesdelegiertenkonferenz mit einem Dank an alle Wahlkämpfer/innen, an alle Grünen, insbesondere an das Spitzen-Duo - Katrin Göring und Cem Özdemir. Die Cuxhavener Delegierten Almut Pluskwa und Elke Roskosch-Buntemeyer hatten sich auf einer Orts-/Kreisversammlung vorbereitet. Dort wurde von einigen ... »mehr

BDK - November 2016

Im Zentrum der Diskussionen, Anträge und Abstimmungen auf der BDK stand das Thema „Gerechtigkeit“ – bereits im Frühsommer Gegenstand einer Tagung in Berlin und mittels Internet geführter Debatte unter den grünen Mitgliedern (ca. ein Viertel beteiligten sich). Hier spielten die folgende Themenbereiche eine ... »mehr